Zurück zu Übersicht

Die unterschätzten Volkskrankheiten: Aktuelle Trends und Therapien zur Behandlung von Schlafstörungen und Bluthochdruck (Präsenz Fortbildung)

JavaScript Disabled
09:00
17:00

Wir laden Sie herzlich zur CME-zertifizierten Fortbildung am 02.03.2024 im Pullman Berlin Schweizerhof ein.

Erfahren Sie alles Wissenswerte über Trends und Therapien in der Behandlung von Insomnie und Hypertonie und sichern Sie sich bis zu 10 CME-Punkte bei bestandener Lernerfolgskontrolle.

  • CME-zertifizierte Fortbildungen des Spitzenverband Digitale Gesundheitsversorgung (SVDGV)
  • Kostenfreie Fortbildung am 02.03.2024 von 9 - 17 Uhr
  • 10 CME-Punkte
  • Erfahren Sie mehr über die Volkskrankheiten Insomnie und Hypertonie, deren Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten
  • Nutzen und Verschreibungsprozess von Digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGA) in der Praxis
Jetzt anmelden
cme 5
box 1
10 CME-Punkte
box 2
Pullman Berlin Schweizerhof
Budapester Straße 25
Berlin
box 3
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Bis zu 10 CME-Punkte erhalten

Bei der Teilnahme an der gesamten Veranstaltung und bei Bestehen der Lernerfolgskontrolle haben Sie die Möglichkeit, bis zu 10 CME-Punkte zu erhalten.

Sie können nur am Vor- oder Nachmittag teilnehmen? Kein Problem. Wenn Sie sich für nur einen Teil der Veranstaltung anmelden, können Sie bei bestandener Lernerfolgskontrolle bis zu 5 CME-Punkte erhalten.

Fortbildung Vormittag

  • 08:00 - 09:00 Ankunft und Registrierung
  • 09:00 - 09:45 Volkskrankheit Insomnie: Wie sie erkannt und behandelt wird. (Prof. Dr. med. Christoph Schöbel, Dr. med. Charlotte Kleen
  • 09:50 - 10:35 Ist Schlaf der größte Fehler der Evolution? (Dr. Albrecht Vorster)
  • 10:50 - 11:35 Wechseljahre, Kontrazeptiva, Schwangerschaft & Co.: Schlaf(störungen) in der gynäkologischen Praxis (Dipl. Psych. Werner Cassel, Dr. med. Petra Cassel)
  • 11:40 - 12:25 Insomnie und Hypertonie: Die unterschätzten Volkskrankheiten (Prof. Dr. med. Christoph Schöbel, Dr. med. Charlotte Kleen)
  • 12:30 - 13:30 Mittagspause

 

Fortbildung Nachmittag

  • 13:30 - 14:15 Medikamentöse und effiziente nichtmedikamentöse Therapie der Hypertonie (Dr. med. Vivien Dornberger)
  • 14:20 - 15:05 Konsequente Umsetzung der Leitlinien mithilfe von digitalen Interventionen (Dr. med. Jens Beermann)
  • 15:30 - 16:15 Therapie-Erfahrungen bei Insomnie und Bluthochdruck: Patient:innen berichten
  • 16:20 - 17:05 Frauen unter Druck: Hypertonie in der Gynäkologie (Dr. med. Petra Cassel)
  • 17:05 - 18:30 Ausklang

Der Veranstaltungsort

Die Veranstaltung findet im Konferenzraum des Hotels Pullman Berlin Schweizerhof statt. Das Hotel befindet sich direkt am Zoologischen Garten, fußläufig von den S- und U-Bahnhaltestellen Zoologischer Garten, Kurfürstendamm und Wittenbergplatz. Parkplätze und -häuser befinden sich im Hotel selbst sowie in unmittelbarer Nähe.

Pullman Berlin Schweizerhof

Unsere Referent:innen

Unsere erfahrenen Expert:innen im Bereich der Schlafmedizin und -forschung:
schoebel thumbnail
Prof. Dr. Christoph Schöbel
Leiter des Zentrums für Schlaf- und Telemedizin an der Ruhrlandklinik der Universitätsmedizin Essen
charlotte kleen
Dr. med Charlotte Kleen
Fachärztin für Neurologie und Schlafmedizin, hausärztlich tätig in einer Landarztpraxis (Dornum)
20221107 Vorster Albrecht
Dr. Albrecht Vorster
Leiter des Swiss Sleep House Bern des Universitätsklinikums Inselspital Bern
Werner Cassel somnio schlafmedizin qbkn3mxvayj0mzbg59vc6ywuxh9gd1nb7r2lofffns
Dipl. Psych. Werner Cassel
Psychologe am Schlafmedizinischen Zentrum am Klinikum der Philipps-Universität in Marburg
Portrait Dr.Petra Cassel qb8dnood5tn72l9ize27iqy0two4hup7xw6azol0y0
Dr. med. Petra Cassel
Niedergelassene Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe mit eigener Praxis in Gießen
Jens Beermann
Dr. Jens Beermann
Niedergelassener Kardiologe, Praxis Beermann & Kühnelt, Wedel
Dornberger
Dr. med. Vivien Dornberger
Hausärztin und Fachärztin für Kardiologie, Praxis Bernerth in Leipzig

Anmeldeformular

Buchungsmöglichkeit wurde bereits geschlossen.