Zurück zu Übersicht

COMISA – Chancen bei der Behandlung einer hochprävalenten Komorbidität in der Schlafmedizin (CME-zertifizierte Online-Fortbildung))

JavaScript Disabled
18:00
19:30

COMISA – Chancen bei der Behandlung einer hochprävalenten Komorbidität in der Schlafmedizin

  • CME-zertifizierte Fortbildungen des Spitzenverband Digitale Gesundheitsversorgung (SVDGV)
  • Kostenfreies Online-Seminar am 20.02.2024, 18:00 Uhr
  • 90 Minuten Dauer
  • 3 CME-Punkte
  • Erfahren Sie mehr über den Nutzen und den Verschreibungsprozess von Digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGA) in der Praxis
  • Neue Wege bei der Behandlung von COMISA
Die Veranstaltung wird vom Spitzenverband Digitale Gesundheitsversorgung e.V. (SVDGV) organisiert und steht unter der Schirmherrschaft der Deutschen Gesellschaft für Schlafmedizin e.V. (DGSM).
Jetzt anmelden
cme 1
box 1
3 CME-Punkte
box 2
Dieses Event findet online statt
box 3
Die Veranstaltung ist kostenfrei

Inhalt

In der Fortbildung geht es um das Krankheitsbild der komorbiden Schlafapnoe mit Insomnie (COMISA). Die COMISA ist die häufigste gemeinsam auftretende Schlafstörung mit einer globalen Prävalenz zwischen 18 % und 42 %. Dabei gilt die kognitive Verhaltenstherapie bei Insomnie (KVT-I) bei Patient:innen mit komorbider Insomnie und Schlafapnoe als wirksame und sichere Intervention zur Linderung der Insomnie-Symptomatik.

In der CME-zertifizierten Fortbildung erhalten Sie einen umfangreichen Einblick in die Behandlungsmethoden sowie den Einsatz digitaler Gesundheitsanwendungen (DiGA) bei COMISA.

Unsere Referent:innen

Unsere erfahrenen Expert:innen im Bereich der Schlafmedizin und -forschung:
HolgerHein
Dr. Holger Hein
Facharzt für Innere Medizin, Lungen- und Bronchialheilkunde, Allergologie und Schlafmedizin in eigener Praxis mit Schlaflabor. Derzeit ist er Mitherausgeber der Fachzeitschriften „Somnologie“ und „Schlafmedizin“ und seit 2006 Vorsitzender der Norddeutschen Vereinigung für Schlafmedizin (NVSM). Zudem ist er DGSM- und ESRS-zertifizierter Somnologe.

Anmeldeformular

Buchungsmöglichkeit wurde bereits geschlossen.