Wer macht somnio

mementor wurde 2014 in Zürich (Schweiz) gegründet. Die mementor DE GmbH ist die deutsche Ausgründung mit Sitz in Leipzig. Gemeinsam entwickeln wir digitale Gesundheitsanwendungen für einen einfachen und schnellen Zugang zu wirksamen Behandlungsmethoden. Als ein erfahrenes Expertenteam kombinieren wir unsere Kompetenzen in Psychologie und der Softwareentwicklung für innovative Medizinprodukte.

Unsere Fachexpert:innen

Unsere erfahrenen Expert:innen im Bereich der Schlafmedizin und -forschung:

schoebel

Prof. Dr. Christoph Schöbel

Professor für Schlaf- und Telemedizin| Leiter des schlafmedizinischen Zentrums der Uniklinik Essen | Facharzt für innere Medizin, Kardiologie und Schlafmedizin | Somnologe – Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM), European Sleep Research Society (ESRS)

holger_hein

Dr. Holger Hein

Facharzt für innere Medizin, Pneumologie, Allergologie und Schlafmedizin | Leiter der Kommission Hilfsmittel der DGSM und Regionalleiter Nord | Vorsitzender der Norddeutschen Vereinigung für Schlafmedizin

Weeß

Dr. Hans-Günter Weeß

Psychologe | Vorstandsmitglied der DGSM | Leiter des interdisziplinären Schlafzentrums am Pfalzklinikum in Klingenmünster

21-08-21_14-57-37_sv__1_-scaled

 Dr. Noah Lorenz 

M.Sc. Psychologie

CEO – mementor DE GmbH

portrait-mitarbeiterInnen-mementorfoto-sophievalentin-2021-leipzig-web12

Alexander Rötger

M.Sc. Psychologie

CMO – mementor DE GmbH

21-08-21_14-57-37_sv__1_-scaled

Dr. Leonie Maurer

PhD Clinical Neurosciences

Head of Science – mementor DE GmbH

Magazin

junge Frau in einer Therapiesitzung

Was ist die KVT-I?

Die Abkürzung KVT-I steht für die kognitive Verhaltenstherapie bei Insomnie. Diese spezielle Form der Verhaltenstherapie gilt auch als Goldstandard zur Behandlung von Symptomen nichtorganischer Insomnie.

Weiterlesen »
Frau betrachtet somnio auf ihrem Smartphone

Behandlungsansatz von somnio

Die Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) empfiehlt bei erwachsenen Insomnie-Patient:innen die kognitive Verhaltenstherapie bei Insomnie (KVT-I) als erste Behandlungsmethode. somnio wurde auf Basis

Weiterlesen »
Frau in gelber Bluse mit Handy

Was ist eine DiGA?

DiGA ist die Abkürzung für digitale Gesundheitsanwendung(en). Als neuer Bestandteil in der medizinischen Regelversorgung eröffnen sie vielfältige Möglichkeiten, um bei der Erkennung und Behandlung von

Weiterlesen »