somnio auf Rezept

Sie haben ein Rezept für somnio von Ihrem Arzt / Ihrer Ärztin oder Psychotherapeut/in ausgestellt bekommen? 

Dann können Sie sich mit ihrem Rezept-Code direkt bei somnio registrieren. Reichen Sie dazu das Rezept bei der Techniker Krankenkasse ein. Die TK übermittelt Ihnen im Anschluss den Code. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

App auf Rezept

Mit dem Digitale-Versorgung-Gesetz wurde die «App auf Rezept» in die deutsche Gesundheitsversorgung eingeführt. 

somnio ist die erste vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte geprüfte und zugelassene DiGA (Digitale Gesundheitsanwendung) im Bereich der Schlafmedizin. Die Kosten für die Nutzung von somnio werden von ALLEN gesetzlichen und vielen privaten Krankenkassen übernommen.

Für die Aktivierung wird ein ärztliches Rezept benötigt.

Noch kein Rezept?
So erhalten Sie einen Zugang

Kostenfrei als App auf Rezept

Was erwartet mich bei somnio?

Viele kennen das Gefühl: der Schlaf will nicht kommen und je mehr man ihn herbeisehnt, desto länger lässt er auf sich warten. Doch Ein- und Durchschlafstörungen müssen kein ständiger Begleiter sein.

Wirksame Behandlungsmethoden können helfen, guten Schlaf wieder zu erlernen. Die Deutsche Gesellschaft für Schlafmedizin empfiehlt dazu die wissenschaftlich gut untersuchte kognitive Verhaltenstherapie bei Insomnie (KVT-I). Auf diesen Methoden beruhen die Inhalte von somnio.

Telemedizinische Verschreibung

Sie haben auch die Möglichkeit, sich somnio von zuhause oder unterwegs verschreiben zu lassen: Bei Telemedizinanbietern wie z.B. TeleClinic, ZAVA oder andere erfolgt die ärztliche Beratung zu Ihren Schlafproblemen einfach und schnell per Video.

Informieren Sie sich jetzt über den Ablauf.