somnio

Das digitale Schlaftraining

Erste App auf Rezept bei Ein-
und Durchschlafstörungen mit
etablierten Behandlungsmethoden
aus der Schlafmedizin.

somnio ist ein zertifiziertes Medizinprodukt 

somnio ist eine zugelassene DiGA

somnio erfüllt höchste Anforderungen an den Datenschutz

Für Fachpersonen

somnio kann durch Ärzt:innen und Psychotherapeut:innen verordnet werden:

Für Anwender:innen

Sie leiden unter Schlafproblemen und wollen das digitale Schlaftraining somnio selbst nutzen?

somnio ist eine digitale Gesundheitsanwendung (DiGA) und muss als solche von einem Arzt/einer Ärztin bzw. Psychotherapeut:in verschrieben werden. Das Rezept benötigen Sie, um Ihr Konto aktivieren zu können. Alle gesetzlichen und viele private Krankenkassen übernehmen die Kosten. 

Informieren Sie sich hier, wie Sie einen Zugang zu somnio erhalten.

App auf Rezept

Mit dem Digitale-Versorgung-Gesetz wurde die «App auf Rezept» in die deutsche Gesundheitsversorgung eingeführt. 

somnio ist die erste vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte geprüfte und zugelassene DiGA (Digitale Gesundheitsanwendung) im Bereich der Schlafmedizin. Die Kosten für die Nutzung von somnio werden von ALLEN gesetzlichen und vielen privaten Krankenkassen übernommen.

Für die Aktivierung wird ein ärztliches Rezept benötigt.

Was erwartet mich bei somnio?

Viele kennen das Gefühl: der Schlaf will nicht kommen und je mehr man ihn herbeisehnt, desto länger lässt er auf sich warten. Doch Ein- und Durchschlafstörungen müssen kein ständiger Begleiter sein.

Wirksame Behandlungsmethoden können helfen, guten Schlaf wieder zu erlernen. Die Deutsche Gesellschaft für Schlafmedizin empfiehlt dazu die wissenschaftlich gut untersuchte kognitive Verhaltenstherapie bei Insomnie (KVT-I). Auf diesen Methoden beruhen die Inhalte von somnio.

Albert, der digitale Schlafexperte

In somnio unterstützt Sie der digitale Schlafexperte Albert – ein smarter Begleiter, hinter dem ein von Schlafforschern entwickelter intelligenter Algorithmus steht. Mit ihm zusammen durchlaufen Sie mehrere Module, in denen Albert Ihnen Fragen stellt, wichtiges Wissen über den Schlaf vermittelt und Ihr Schlafverhalten optimiert.

Mit Ihren Antworten und Angaben aus dem Schlaftagebuch erstellt Albert ein personalisiertes Training, welches Ihnen dabei hilft, Ihre Schlafziele zu erreichen – sei es schnelleres Einschlafen oder auch eine Reduktion der Wachphasen in der Nacht.

Wer profitiert vom Schlaftraining?

somnio kann Ihnen Unterstützung bieten, wenn Sie an einer Insomnie leiden. 
Bei einer Insomnie stehen ein oder mehrere der folgenden Kernsymptome im Vordergrund:

Einschlafprobleme

Sie drehen sich im Bett hin und her, Ihre Gedanken kreisen und Sie können nicht einschlafen.

Durchschlafprobleme

Sie erwachen regelmäßig aus dem Schlaf und benötigen einige Zeit, um wieder einzuschlafen.

Früherwachen

Sie werden sehr früh morgens wach, lang bevor Sie eigentlich aufstehen wollten. Sie versuchen, weiterzuschlafen. Das gelingt häufig jedoch nicht.

Klinischer Wirksamkeitsnachweis

Der medizinische Nutzen von somnio mit positivem Versorgungseffekt wurde in einer randomisierten kontrollierten Studie nachgewiesen.

In der Studie zeigte sich, dass bei Anwender:innen des digitalen Schlaftrainings die Insomnie-Symptome um 50% reduziert werden konnten. Zudem konnte in der Interventionsgruppe die Wachzeit in der Nacht deutlich verkürzt werden.

Die Effekte waren auch in einer 12-monatigen Follow-up-Untersuchung stabil.

0 min
schneller Einschlafen
0 min
weniger Wachzeit in der Nacht
0 %
mehr Leistung am Tag

So erhalten Sie einen Zugang

Kostenfrei als App auf Rezept (GKV)

PKV oder Selbstzahler

Wie kann ich somnio nutzen?

Das Programm kann im Browser verwendet werden und ist ohne Installation überall und jederzeit nutzbar. Das Schlaftraining ist zudem als App für iOS und Android erhältlich.

Telemedizinische Verschreibung

Sie haben auch die Möglichkeit, sich somnio von zuhause oder unterwegs verschreiben zu lassen: Bei Telemedizinanbietern wie z.B. TeleClinic, ZAVA oder andere erfolgt die ärztliche Beratung zu Ihren Schlafproblemen einfach und schnell per Video.

Informieren Sie sich jetzt über den Ablauf.

Was geschieht mit meinen Daten?

Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst. Deshalb werden nur die notwendigsten Angaben gespeichert. Für einen optimalen medizinischen Nutzen benötigt das Programm allerdings einige Angaben zu Ihrem Schlafverhalten, beispielsweise Einschlaf- und Aufwachzeiten.

Die Verarbeitung und Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt nur für den medizinischen Zweck und mit ihrer expliziten Einwilligung.

Die Daten werden ausschließlich auf Servern in Deutschland gespeichert, wir verwenden dabei prinzipiell keine amerikanischen Anbieter.

Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und werden nicht für Werbung oder andere Zwecke verwendet, welche nicht vorher von uns angegeben wurden.

Auf Ihre Person hinweisende Informationen wie der vollständige Name, Adresse etc. müssen Sie jedoch nicht angeben. Lediglich Ihre E-Mail-Adresse wird benötigt, damit der Schlafcoach Sie beispielsweise zu neuen Modulen einladen oder Ihnen verschiedene Übungen empfehlen kann.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.