Tabuthema Schlafstörung?

TABU Kampagne

Schlafstörungen gelten immer noch als Tabuthema in der heutigen Gesellschaft. Daher freuen wir uns mit somnio neben anderen DiGA-Hersteller:innen Teil der deutschlandweiten Aufklärungskampagne „TABU“ zu sein. Diese möchte Aufmerksamkeit für tabuisierte Indikationen schaffen und bestehende Stigmata aufbrechen. 

Für FAZ-Abonnent:innen lag die Printausgabe der Themenkampagne der Ausgabe vom 28.12.2021 bei.  

Hier geht es zum vollständigen Online-Artikel. 

Den Beitrag teilen:

Weitere Beiträge

Klassikradio Logo

somnio bei Klassikradio

Guter Schlaf ist wieder erlernbar! Zwei unserer Gründer Alexander Rötger und Dr. Noah Lorenz waren bei der „Gesunden Stunde“ im Klassikradio zu Gast und erzählen

Weiterlesen »
hr-iNFO Logo

somnio im Beitrag bei hr-iNFO

hr-iNFO – das Informationsradio für Hessen hat einen spannenden Erfahrungsbericht zu somnio gesendet. Die Redakteurin Sina Philipps nahm sich dem Thema Schlafstörungen an und testete

Weiterlesen »